Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Neu! Ab sofort Ferienkalender bei Grundschule-Nachhilfe.de



Ab jetzt besser auf den Urlaub vorbereitet sein!

Auch wenn die Ferien in vielen Bundesländern sich dem Ende nähern, stehen die nächsten erholsamen Tage bald wieder vor der Tür und der nächste Urlaub muss organisiert werden. Ganz sicher geht man die Planung an, wenn der Ferienkalender des Bundeslandes schnell zur Hand ist. Ab sofort finden Sie in hier auf Grundschule-Nachhilfe.de einen Ferienkalender um nach lernintensiven Zeiten die schönste Zeit im Jahr in Ruhe planen zu können. Für Regentage empfiehlt es sich ganz nebenbei für Ihr Kind ein paar Arbeitsblätter im Gepäck zu haben, die die Zeit bis zu den nächsten Sonnenstrahlen verkürzen können.
Ihnen und Ihrem Kind einen schönen Schulstart!

http://grundschule-nachhilfe.de/Ferienkalender/

Arbeitsblatt Nachhilfe Mathe Klasse 1 oder sogar schon Schulanfänger mit Muttis Hilfe



Einfache Rechenmauern können der Einstieg für kleine Anwendungsaufgaben für Grundaufgaben sein. Wenn Mutti hilft, kann ein Vorschüler sogar ein Teil der Aufgaben mit Erklärung rechnen. Vielleicht gibt es auch einen großen Bruder oder eine Schwester, die dem Schulanfänger behilflich seien können, denn Übung macht den Meister.

 

Arbeitsblatt 141 Mathe Klasse 1 Rechenmauern.pdf (11,86 kb)

Arbeitsblatt Nachhilfe Mathe Klasse 2 Uhrzeiten ablesen



Für Schulkinder der zukünftigen 3. Klasse gibt es heute ein Übungsangebot zu einem Lieblingsthema “Die Uhrzeit“. Vielen Kindern fällt es schwer, die Uhrzeit auf einem analogen Ziffernblatt abzulesen und dann noch die Früh- oder Spätzeit anzugeben.
Der Trick für Sie oder Ihr Kind:  zu der Frühzeit  „ + 12“ addieren,
                                               von der Spätzeit  „ -  12“  subtrahieren.

 

Arbeitsblatt 139 Mathe Klasse 2-3-4 Uhr.pdf (19,57 kb)

Arbeitsblatt Nachhilfe Mathe Klasse 2 Rechnen mit Geld –Sachaufgabe



In einer Zeit, in der viele Eltern gleich nach der Arbeit zum Einkaufen gehen, sollten Sie liebe Eltern und Großeltern verstärkt darauf achten, dass Ihr Kind den Prozess des Einkaufens aktiv miterlebt. Vielen Kindern ist es nicht bewusst, dass die Dinge des Lebens mit Geld bezahlt werden. Kinder erleben oft, dass mit einer KARTE alles zu haben ist. Kinder müssen begreifen, dass jedem gekauften Gegenstand ein bestimmter Wert gegenübersteht. Machen Sie Ihrem Kind deutlich, dass es einen Unterschied zwischen Euro und Cent gibt.

 

Arbeitsblatt 132 Mathe Klasse 3 Sachaufgabe Geld.pdf (63,47 kb)