Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Zum Downloaden Gutscheine für fleißiges Arbeiten in der Schule und zu Hause



Die ersten Schultage sind in vielen Bundesländern geschafft und als Eltern sollten Sie es nicht versäumen, die ersten erfolgreichen und anstrengenden Schultage zu würdigen. Bei besonderen Leistungen und ordentlichen Hausaufgaben oder bei den ersten guten Schulnoten kann man auch mal einen Gutschein vergeben. Diese kann man sammeln oder einlösen, wenn Hilfe gebraucht ist. Die Gutscheine geben im unteren Teil aber auch die Möglichkeit, sich als Mutti oder Vati etwas zur weiteren Motivation einfallen zu lassen. Es kann einen Gutschein für einen Spaziergang, für ein gemeinsames Fußballspiel oder für ein gemeinsames Abenteuer im Wald geben. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Arbeitsblatt 46 Gutschein.pdf (177,02 kb)

Übungen zum ABC Spiel 5 Nachhilfe Deutsch Klasse 1 und 2



Nutzen Sie zur Festigung des ABC´s alle Möglichkeiten, die Ihnen die Umwelt bietet.
Spiel 5
Beim Einkaufen, beim Wandern, in der Stadt überall werden Sie Buchstaben und Wörtern begegnen. Lassen Sie Ihr Kind bekannte Buchstaben finden. Sie kennen das Spiel“ Ich sehe was, was du nicht siehst“. Wandeln Sie dieses Spiel um und beschreiben Sie das Wort oder den Buchstaben, wenn er sich in einer Reklameschrift oder in einer Werbeanzeige versteckt hat. Das Kind muss das Wort lesen, den beschrieben Buchstaben benennen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise mit dem Kind. z.B. Ich sehe den Buchstaben, mit dem dein Namen beginnt. Ich sehe den Buchstaben mit dem eine Jahreszeit beginnt.  Ich sehe etwas, das beginn mit B.      

Übungen zum ABC Spiel 4 Nachhilfe Deutsch Klasse 1und 2



Spiel 4
Eine Wörterschlange ist beim nächsten Spiel zu bilden. Eine ABC- Karte wird gezogen. Der erste Mitspieler sucht ein Wort mit dem Anfangsbuchstaben der ABC- Karte. Das Wort wird langsam gesprochen und der nächste Mitspieler muss genau zuhören, wie der letzte Laut des Wortes heißt. Dieser Laut ist der nächste Anfangbuchstabe  des neuen Wortes. Gespielt wird, bis die Runde der Mitspieler alle ein weiterführendes Wort gefunden haben.
Ein Beispiel:
F= gezogen
Fahne, Elefant, Tomate, Ei, Igel, Luftballon, Nilpferd, Dach, Hose, Esel……
Verschiedene Schwierigkeitsstufen:  - nur Tiernamen ,- nur Pflanzennamen, - nur Vornamen, - nur Verben, - nur Substantive, - nur Adjektive verwenden.

 

Übungen zum ABC Spiel 3 Nachhilfe Deutsch Klasse 2



Auch das nächste Spiel, dient der Festigung  des ABC´s.
Spiel 3
Alle Karten liegen in einer Schachtel oder in einem Körbchen. Das Kind selber zieht eine Karte und schreibt den passenden kleinen Buchstaben  in das Heft oder auf einen Zettel. Das Kind hat nicht das Gefühl, es wird ihm diktiert sondern es zieht ja selber den Buchstaben und hat sich vielleicht selbst den Buchstaben gezogen, den es eventuell noch nicht kann. Im Vorfeld sollte mit Würfeln ausgemacht werden, wie viele Buchstabenkärtchen das Kind ziehen soll. Ein Würfel im Höchstfall 6 Buchstaben, zwei Würfel =  höchsten 12 Buchstaben…….. Beachten Sie bei der Würfelanzahl die Tagesform Ihres Kindes! Lieber kleine Übungsabschnitte wählen und kleine Erfolgserlebnisse schaffen als ein frustriertes und überfordertes Kind! Nutzen Sie bei all den Spielen, die unter der Kategorie Lobzettel zum Downloaden angebotenen LOB- zettel.

 

Übungen zum ABC Spiel 2 Nachhilfe Deutsch Klasse 2



Übungen zum ABC kann man an verschiedenen Orten durchführen. Das Kind muss nicht am Schreibtisch sitzen und ein aufgeschlagenes Heft vor sich liegen haben. Besonders Kinder, mit Lernschwierigkeiten müssen mit List und Motivation an das Lernen herangeführt werden.
Spiel 2
Alle ABC –Karten sind in einer Schachtel bunt gemischt. Dann werden die Buchstaben auf eine Decke, auf einen Tisch gekippt und nach dem Alphabet geordnet. Wahlweise kann man das mit und ohne Stoppuhr machen und schauen, ob das Kind oder der Erwachsene schneller ist. Die Mutti darf auch mal schummeln und sich ein wenig ungeschickt anstellen. Schauspieltalente werden mit strahlenden Kinderaugen belohnt, wenn dann das Kind doch schneller war!!!!