Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Gutscheine zu verschiedenen Anlässen



Wenn es doch mal schnell gehen soll und geleistete gute Taten sollen sofort anerkannt werden dann stehen hier zum Downloaden kleine Aufmerksamkeiten bereit, die Eltern, Großeltern und Nachhilfelehrer  gezielt einsetzen können. Aber wie schon oft, noch einmal die Erinnerung, die Belobigungen gezielt und in Maßen verwenden. 

Arbeitsblatt 47 Gutscheine.pdf (73,90 kb)

Übungen zum ABC Spiel 3 Nachhilfe Deutsch Klasse 2



Auch das nächste Spiel, dient der Festigung  des ABC´s.
Spiel 3
Alle Karten liegen in einer Schachtel oder in einem Körbchen. Das Kind selber zieht eine Karte und schreibt den passenden kleinen Buchstaben  in das Heft oder auf einen Zettel. Das Kind hat nicht das Gefühl, es wird ihm diktiert sondern es zieht ja selber den Buchstaben und hat sich vielleicht selbst den Buchstaben gezogen, den es eventuell noch nicht kann. Im Vorfeld sollte mit Würfeln ausgemacht werden, wie viele Buchstabenkärtchen das Kind ziehen soll. Ein Würfel im Höchstfall 6 Buchstaben, zwei Würfel =  höchsten 12 Buchstaben…….. Beachten Sie bei der Würfelanzahl die Tagesform Ihres Kindes! Lieber kleine Übungsabschnitte wählen und kleine Erfolgserlebnisse schaffen als ein frustriertes und überfordertes Kind! Nutzen Sie bei all den Spielen, die unter der Kategorie Lobzettel zum Downloaden angebotenen LOB- zettel.

 

Übungen zum ABC Spiel 2 Nachhilfe Deutsch Klasse 2



Übungen zum ABC kann man an verschiedenen Orten durchführen. Das Kind muss nicht am Schreibtisch sitzen und ein aufgeschlagenes Heft vor sich liegen haben. Besonders Kinder, mit Lernschwierigkeiten müssen mit List und Motivation an das Lernen herangeführt werden.
Spiel 2
Alle ABC –Karten sind in einer Schachtel bunt gemischt. Dann werden die Buchstaben auf eine Decke, auf einen Tisch gekippt und nach dem Alphabet geordnet. Wahlweise kann man das mit und ohne Stoppuhr machen und schauen, ob das Kind oder der Erwachsene schneller ist. Die Mutti darf auch mal schummeln und sich ein wenig ungeschickt anstellen. Schauspieltalente werden mit strahlenden Kinderaugen belohnt, wenn dann das Kind doch schneller war!!!!

Arbeitsblatt zur Erfassung einfacher Grundaufgaben der 5 und 7 Mathe Klasse 1



Dieses Arbeitsblatt soll helfen, die ungeraden Zahle 5 und 7 verschiedenartig zu zerlegen.
Kindern der 1. Klasse muss klar werden, dass Zahlen sich unterschiedlich zerlegen lassen. Der Begriff „zerlegen“  ist für manche Kinder sehr abstrakt. Deshalb ist es wichtig, im Vorfeld Zerlegungsübungen im kindlichen und häuslichen Umfeld, zu üben.  Immer wenn Sie etwas zerschneiden, zerlegen, sortieren, aufteilen lassen Sie sich von Ihrem  Kind „helfen“ und verwenden Sie den Begriff „ wir zerlegen“  immer im Zusammenhang mit zerschneiden, zerlegen, sortieren, aufteilen. So bekommt es eine praktische Vorstellung, wenn es z.B. 5 zerlegen muss in 3 Kreuzmengen und 2 Punktmengen.

Arbeitsblatt_38.pdf (77,47 kb)

Arbeitsblätter Deutsch/ Sachkunde Klasse 1 /2 "Der Kalender"



Kindern fällt es oft noch bis zur 3. Klasse hinein schwer, sich im Jahreskreis zurechtzufinden. Mit meinen Bastelarbeitsblättern zum Kalender biete ich Ihnen und Ihren Kindern die Möglichkeit, sich mit Hilfe der Einzelteile die täglich wechselnden Wochentage und Datumsangaben an einer Wandtafel aktuell sichtbar zu machen. Kleben Sie die Arbeitsblätter auf feste Pappe oder laminieren sie diese. Schneiden Sie die Einzelteile auseinander und versehen sie die Teile auf der Rückseite mit Magneten oder Klettband. Auf einer Magnettafel oder auf einer Stoffbahn mit Klettband kann dann ein Familienkalender entstehen, der jeden Tag zu einer festen Zeit z.B. vor dem Frühstück aktualisiert wird. Natürlich können sie auch Familientermine (Geburtstage, Urlaub…) als Schilder hinzufügen. Die Wochentage habe ich versucht auf kindliche Weise, durch Symbole darzustellen um für Vorschulkinder oder für Erstklässler die Wochentage besser begreifbarer zu machen. Entscheiden Sie auch beim Sonnabend / Samstag welche Bezeichnung bei Ihnen gebräuchlich ist. Viel Freude beim Basteln!

Arbeitsblatt_Kalender_1.pdf (128,09 kb)
Arbeitsblatt_Kalender_2.pdf (72,59 kb)
 

Arbeitsblatt Kalender Teil 3.pdf (49,49 kb)