Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Arbeitsblatt Deutsch Klasse 2,3 Gebeugte Formen von Verben in den Zeitformen



Immer wieder ist es wichtig, die verschiedenen Formen eines gebeugten Verbes zu üben. Schwierig wird es dann, wenn die unterschiedlichen Zeitformen ebenfalls beachtet werden müssen. In unserer täglichen Sprache wird nur noch sehr selten im Präteritum gesprochen. Achten Sie selber einmal darauf. Sprechen Sie: Ich habe Frühstück gegessen. ODER? Ich aß Frühstück. Versuchen Sie einmal im Spiel alle Sätze für eine gewisse Zeit im Präteritum zu sprechen. Sie werden mit Ihrem Kind viel Spaß dabei haben.

Arbeitsblatt 362 Deutsch Klasse 2-3 Verben beugen in den Zeitformen.pdf (86,88 kb)

Arbeitsblatt Deutsch Klasse 4,5,6 Sinnerfassendes Lesen und Fragen zum Text beantworten



Zu dieser umfangreichen Textbearbeitung sollten Sie sich mit dem Kind Zeit lassen und schon im Vorfeld verschiedenste Übungen zur Grammatik, zum sinnerfassenden Lesen und zum sprachlichen Ausdrucksvermögen erledigt haben. Diese zweiseitige Übung dient auch der Vorbereitung einer Vergleichsarbeit oder einer Zentralen Klassenarbeit in den  verschiedensten Klassenstufen.

Arbeitsblatt 319 Deutsch Klasse 4 Vorbereitung auf eine Zentrale Klassenarbeit.pdf (63,20 kb)

Arbeitsblatt Deutsch Klasse 3,4,5,6 Verben verändern sich im Text



Die Anwendung Zeitform Präteritum ist fast aus dem Sprachgebrauch unserer Kinder verschwunden. Konzentrieren Sie sich selber auf Ihren Satzbau und achten Sie auf die Anwendung der Zeitform Präteritum! Bsp. Wir aßen heute zum Mittag! Du sprangst heute aus dem Bett. Wir gossen die Blumen. Wer benutzt im täglichen Leben diese Zeitform regelmäßig? Den Kindern ist der Sprachgebrauch relativ unbekannt und deshalb fällt es ihnen schwer, Sätze im Präteritum zu bilden. 

Arbeitsblatt 318 Deutsch Klasse 3,4,5 Verben Präteritum.pdf (73,26 kb)

Arbeitsblatt Deutsch Klasse 3,4 Komplexe Übungsarbeit zu grammatikalischen Grundwissen



In das Land der Feen und Zauberer geht es heute nur, wenn ich das grammatikalische Grundwissen in den vergangenen Wochen auf den verschiedenste Arbeitsblättern gründlich geübt habe. Mit dieser komplexen Übung kann man sich gut auf eine Klassenarbeit vorbereiten. Verschiedene Aufgabenstellungen gewöhnen das Kind an eine andere Aufgabenformulierung, die es entsprechend deuten und erfüllen muss. Oftmals werden Schüler von solchen komplexen Aufgabenstellungen überfordert und bekanntes Wissen wird dann nicht angewendet. Punkte gehen verloren und Eltern sind ratlos. Hier gibt es Hilfe!

Arbeitsblatt 312 Deutsch Klasse 3 und 4 Grammatikalisches Grundwissen anwenden.pdf (45,52 kb)