Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Arbeitsblatt Lesekönig Nachhilfe Deutsch/ Lesen Klasse 1 und 2



An vielen Schulen ist es üblich, regelmäßig den Lesekönig zu prämieren. Das Arbeitsblatt „Wer wird Lesekönig“ regt die Schüler an, innerhalb der Klasse zu wetteifern. Die kleinen Kronen können mit dem Datum des Übungstages oder mit dem Titel des Lesestücks versehen werden und dienen der weiteren Motivation.

Arbeitsblatt_16.pdf (126,10 kb)

Arbeitsblatt Nachhilfe Deutsch/ Lesen Klasse 1



Um Kinder zu motivieren, regelmäßig das Lesen zu üben, kann man in der Klasse oder Lerngruppe einen Lesewettbewerb starten. „Wer wird Lesekönig?“ Langfristig gibt man den beteiligten Kindern den Wettbewerbsbogen und die Kinder können in einem vorgesehenen Zeitraum die Bücherwürmer ausmalen. Die Eltern überprüfen natürlich die Richtigkeit der Zeitangabe und signieren kurz die Bücherwürmer. Wer schafft die meisten Bücherwürmer auszumalen? Das Arbeitsblatt ist natürlich auch anderweitig zur Leseförderung einzusetzen. 

Arbeitsblatt_Lesekönig_2.pdf (91,20 kb)

Selbstlaute kennen und richtig einsetzen Nachhilfe Deutsch Klasse 1



Beim Trennen von Wörtern ist es wichtig die Selbstlaute zu kennen, denn in jeder Silbe befindet
sich ein Selbstlaut. Durch Klatschen und gleichzeitigen Sprechen der Silben können Kinder ohne große Probleme die Trennung von Wörtern vornehmen. z.B
Flugzeug – Flug-zeug
Schaukelpferd – Schau-kel-pferd
Zum Üben gibt es zum Downloaden einige Arbeitsblätter.

Arbeitsblatt_15.pdf (150,86 kb)

Arbeitsblätter Selbstlaute kennen und anwenden Nachhilfe Deutsch Klasse 1 und 2



Mit dem Abzählreim “A, e, i, o, u und raus bist du“ lernen bereits Schüler der 1. Klasse die fünf Selbstlaute (Vokale) kennen. Selbstlaute klingen alleine, anders dagegen die Mitlaute(Konsonanten), die wie schon ihr Name sagt, einen weiteren Laut (m = em, r = er…) mitklingen lassen. Um beim Lesen- und Schreibenlernen in der 1. Klasse so wenig Probleme wie möglich zu bekommen, ist es wichtig, diese Mitlaute so zu sprechen, wie sie geschrieben werden . (m = spreche: m, r = spreche: r)
Hier ein Beispielwort: Mama  = 1. Klasse diktiert so: m a m a
                                          =  2. Klasse diktiert so: em  a  em  a

Arbeitsblatt_13.pdf (150,41 kb)
Arbeitsblatt_14.pdf (152,45 kb)

Arbeitsblätter Wortarten erkennen und richtig schreiben Klasse 2



Übungen zur deutschen Grammatik sind bei Schülern aller Altersstufen nicht gerade beliebt. Trotzdem werden grundlegende grammatikalische Kenntnisse von jedem Schüler aller Altersklassen immer wieder abgefordert. Zum Erlernen der Fremdsprachen sind Kenntnisse über Satzbau, Satzglieder und Wortarten unerlässlich. Alle Bemühungen, Kindern die Grammatik schmackhaft zu machen, sollten deshalb nicht unversucht bleiben. Mit den Arbeitsblättern zum Downloaden gibt es für Schüler der 2. Klasse und die, die daran Spaß haben, die Möglichkeit, die verschiedenen Wortarten noch einmal zu wiederholen. Zum besseren Verständnis möchte ich noch einmal erklären, dass deutschlandweit unterschiedliche Termini für die einzelnen Wortarten  gelehrt werden. Die Verwirrung ist nun perfekt! Deshalb sollten Sie sich noch einmal die entsprechenden Fachbegriffe von Ihrem Kind nennen lassen. Hinweis: Oft stehen die im Unterricht verwendeten Begriffe im Sprachbuch Ihres Kindes. 

Arbeitsblatt_10.pdf (134,42 kb)
Arbeitsblatt_11.pdf (152,13 kb)
Arbeitsblatt_12.pdf (150,26 kb)