Grundschule-Nachhilfe.de


Arbeitsblätter und Nachhilfe für Mathe, Deutsch und Sachkunde in der Grundschule

Liebe Eltern, liebe Großeltern und alle interessierten Leser!



Nachdem viele  interessierte Besucher sich Rat und Hilfe auf meiner Seite Grundschule-Nachhilfe.de.geholt haben, entschloss ich mich, einen weitern Ratgeber  für interessierte Eltern und Angehörige zu veröffentlichen. Meine langjährigen Erfahrungen in der Arbeit  mit Grundschulkindern im pädagogischen und sozialem Bereich möchte ich vielen betroffenen Lesern zu Verfügung stellen und vor allem Eltern von Kindern mit Übergewicht mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn Ihr Kind zu Außenseitern in der Schule oder im Freizeitbereich wird oder schon ist. Auf der Seite Moppelkind.de werden Hinweise zur gesunden Lebensführung und kindgemäßer Bewegung gegeben. Unter dem Motto "Du bist, was du isst", hoffe ich sehr, viele interssierte Eltern wiederzutreffen.

4. Spiel mit den Zahlenkärtchen Mathe Klasse1 und 2



Das Ordnen der Zahlen der Größe nach bereitet vielen Kindern besonders dann Schwierigkeiten, wenn nicht alle Zahlen zum Ordnen zur Verfügung stehen. Deshalb ist das nächste Spiel besonders  geeignet, diese Schwierigkeiten zu beseitigen. Die Kärtchen werden gemischt. Das Kind darf mit dem Würfel bestimmen, wie viel Kärtchen es ziehen darf, somit bestimmt es unbewusst die Menge der zu ordnenden Zahlen. Zu Beginn wird mit einem Würfel- also höchsten mit sechs Kärtchen begonnen. Lassen Sie die ersten Ordnungsversuche in aller Ruhe geschehen. Achten Sie darauf, dass die Kärtchen an den oberen Rand des Tisches aufgedeckt und richtig herum liegen. Begonnen wird am linken Rand. Die kleinste Zahl liegt am Anfang. Später kann dann auch die größte Zahl beginnen. Steigern Sie langsam die Anzahl der Zahlenkärtchen durch den Einsatz von 2 und 3 Würfeln. Bei entsprechender Sicherheit kann dann das Ordnen auch mit dem Helfer um die Wette erfolgen.

 

3.Spiel mit Zahlenkärtchen Nachhilfe Mathe Klasse 1 und 2



Zu diesem Spiel benötigen wir einen Würfel. Ziel des Spieles ist es, so schnell wie möglich die Zahlen 1 -6 zu würfeln. Die Zahlenkärtchen von 1-6 liegen vor dem Kind. Wenn die Kärtchen doppelt vorliegen kann die Mutti oder der Helfer mitspielen. Abwechselnd wird gewürfelt. Die gewürfelte Augenzahl wird benannt und die entsprechende Zahlenkarte darf sich das Kind wegnehmen. Sieger ist, wer zuerst die Kärtchen von 1 -6 erwürfelt hat. Spielt das Kind allein oder nur mit Zuschauer, dann kann eine festgelegte Minutenzahl( Kurzzeitwecker oder Sanduhr) die Spielzeit bestimmen und der Kampf gegen die Uhr kann beginnen.

2.Spiel mit Zahlenkärtchen Nachhilfe Mathe Klasse 1



Spiel 2: Mengen und Zahlzuordnung
Zu diesem Spiel benötigen wir zusätzlich einen Würfel, später auch zwei oder drei.
Abwechselnd wird gewürfelt und zu der gewürfelten Augenzahl wird das Zahlenkärtchen gezeigt. Diese liegen nach dem Ordnen in einer langen Reihe vor dem Kind. Mit einem Würfel erkunden wir die Zahlen 1-6, später, wenn die Kinder bis 10 rechnen können, kann das Kind die Augenzahlen des Würfels addieren oder zusammenzählen und die Zahlen bis 12 (18) benennen. Auch bei diesem Spiel kann man mit Hilfe eines Kurzzeitwecker oder mit einer Sanduhr zählen, wie viele Zahlen man in einer Minute benannt hat.  Wenn man über einen längeren Zeitraum sich die Ergebnisse notiert, können das Kind und die Eltern erleben, wie die Zahlensicherheit zunimmt. Zur Motivation biete ich unter dem Suchbegriff Rechenkönig Arbeitsblätter an, die Ihrem Kind die Freude am Üben erleichtern sollen.

1.Spiel mit Zahlenkärtchen Nachhilfe Mathe Klasse 1



Ich hoffe, Sie hatten mit Ihrem Kind viel Freude beim Basteln der Zahlenkärtchen! Dann kann ja das Spielen beginnen.
Spiel 1: Das Ordnen von Zahlen
Zu Beginn der ersten Klasse würde ich einen begrenzten Zahlenbereich zum Üben aussuchen (1-5), (5-10).
Die Karten der Ziffern liegen durcheinander auf dem Tisch. Mit einem Kurzeitwecker kann man mit dem Kind eine Zeit zum Legen der Karten ausmachen. Entscheidend dafür ist, ob das Kind gern unter Wettbewerbsdruck- Zeitdruck steht oder ob es ehr Panik oder Ängste zeigt, wenn der Wecker tickt. Auf jeden Fall kommt es nun darauf an, die Zahlen in der richtigen Reihenfolge zu ordnen. Wenn man die Karten doppelt ausdruckt, kann Mama oder der Helfer mit ordnen. Dann bitte darauf achten, dass das Kind oft siegt und Erfolg spürt. Es ist wichtig, die Zahlen von der kleinsten zur größten Zahl sortieren zu lassen und immer die erste Zahl liegt, wie im Heft geschrieben wird, an der linken Seite.